Kirchweih 2016 im Steinbrüchlein

10.06.2016

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Verein Waldspielplatz Steinbrüchlein an der Kirchweih im Steinbrüchlein. Leider war der Sonntag in den Morgenstunden bis gegen 14 Uhr von Regen und gemeldeten Gewittern geprägt. So musste der ökumenische Gottesdienst und das Programm in den Vormittagsstunden "ins Wasser fallen" und abgesagt werden. Erst am Nachmittag wurde es trockener und das Restprogramm konnte gestaltet werden. Gastronom Christian Blödel hatte mit seinem Team für gutes Essen und Trinken gesorgt und Alleinunterhalter Ralf Hofmeier trotze dem Wetter.

Clown Drops (Anna Maria Lutz) übernahm dann das Nachmittagsprogramm und studierte mit den vielen Kindern Geschichten im Wald ein. Räuber Hotzenplotz, Waldgeister und Waldfeen, Ronja Räubertochter u.a. wurden eieder lebendig.

Bei den Kindern stellte sich heraus, dass nicht unbedingt Fahrgeschäfte benötigt werden. Am Waldspielplatz mit seiner Vogelstimmen-Lehrtafel, dem Niedrigseilgarten, dem Naturlehrpfad u.a. herrschte reges Treiben.

Nächstes Jahr kommt wieder eine KIrchweih bei hoffentlich besserem Wetter.

Um den Besuchern einen kleinen Trost zu spenden, beschloß Christian Blödel und der Verein wollen einen Familien-Nachmittag am 31. Juli 2016 ab 13 Uhr gestalten.

Fotos und Text: A. Weidler und W. Gruber       

 

Foto: Kinder beim Spielen